Angelbachtal

Weinort
Der kleine Weinort Angelbachtal besteht aus den ehemaligen Gemeinden Eichtersheim und Michelfeld. Sehenswert sind besonders das Friedrich-Hecker-Haus, die Kirche und das von einem Schlossteich umgebene Schloss mit Schlosspark im englischen Stil mit uraltem Baumbestand und botanischen Raritäten. Im historischen Ortskern befinden sich vorbildlich sanierte Straßenzüge mit gut erhaltenen Torbogen-Gebäuden.
Schlossparkbeleuchtung
Jährlich am Pfingstsonntag findet im Schlosspark die traditionelle Schlossparkbeleuchtung statt. Über 40.000 Kerzen verwandeln den Schlosspark in eine bunte Märchenlandschaft.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken