Bad Rodach

Heilbad
Der staatliche anerkannte Erholungsort Bad Rodach ist als Heilbad mit der wärmsten Thermalquelle Nordbayerns bekannt. Sehenswert ist das fürstliche Jagdschloss von 1748, das heute das Heimatmuseum beherbergt. Außerdem der Kurpark, der Park am Wallgraben sowie der Kleine Kurpark.
ThermeNatur Bad Rodach
Am Fuß des St. Georgenbergs liegt Frankens schönstes Thermalbad mit einer großzügig angelegten Badelandschaft mit zwei Innen- und drei Außenbecken, zwei Therapiebecken, Dampfbädern, Kneippanlagen und Tepidarien.
Waldbühne Heldritt
Im Teilort Heldritt gibt es eine Freilichtbühne mit 800 überdachten Zuschauerplätzen, in der alljährlich von Juli bis August Theaterstücke aufgeführt werden.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken