Bad Schlema

Radonheilbad
Das malerisch gelegene Bad Schlema ist ein staatlich anerkannter Kurort und Radonheilbad. Der Ort verfügt über ein Gesundheitsbad, das auf rund 650 qm Wasserfläche mit radon- und solehaltigen Therapiebecken zur Erholung einlädt. Ergänzend dazu gibt es einen großzügigen Kurpark mit einer Aussichtsplattform, einem Ruhe- und Duftgarten, einem Dammwildgehege, einen erzgebirgischen Heilpflanzengarten sowie eine als Felsengarten gestaltete Wasseranlage. Am Kurpark beginnt auch ein rund 7 km langer Planetenweg, der an der Sternwarte endet.
Weitere Sehenswürdigkeiten
Museum Uranbergbau
Museum Feuerwehroldtimer
Besucherbergwerk Bad Schlema





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken