Burgdorf

Spargel und Pferde
Die Stadt Burgdorf ist gleichemaßen berühmt für seinen Spargel und für das so genannte Burgdorfer Pferdeland. Die historische Altstadt wird geprägt durch liebevoll restaurierte Fachwerkbauten. Besonders beeindruckend ist das Schloss von 1643, das auf eine Anlage aus dem 13. Jahrhundert zurück geht. Sehenswert sind zudem die St. Pankratius Kirche, das klassizistische Rathaus und einige Häuser an der Marktstraße. Mehr über die Stadtgeschichte erfährt man im Stadtmuseums, das in einem Ackerbürgerhaus aus dem Jahr 1658 untergebracht ist.. Der so genannte Burgdorfer Spargelweg lädt auf rund 3 km dazu ein, die Altstadt zu entdecken.
Höhepunkte
Burgdorfer Pferde- und Hobbytiermarkt
 
Volks- und Schützenfest
 
Oktobermarkt
 
Weihnachtsmarkt
 





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken