Daun

Heilklimatischer Kurort
Das kleine Daun, das sowohl Heilklimatischer Kurort und Kneippkurort ist, liegt inmitten einer Landschaft, die durch den vulkanischen Charakter geprägt ist. Unweit entfernt liegen die sogenannten Dauner Maare, drei kreisrunde trichterförmige Vulkanseen. Sehenswert ist die rund 1000 Jahre alte Ruine der Burg Daun mit Ringmauer und Basteitürmchen, das Kurtrierisches Amtshaus von 1712, die Zehntscheune von 1740 sowie das Eisenbahnviadukt von 1909.
Eifel-Vulkanmuseum
Das Eifel-Vulkanmuseum in Daun gilt als erstes Vulkanmuseum Deutschlands. Es präsentiert die Welt der Eifelvulkane anhand von Bildern, Tafeln, Modellen und von Originalgesteinen und -mineralien.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken