Der mittelste Punkt Deutschlands

Warum ist gerade das die Mitte?
Selbstverständlich wissen wir, dass man die geografische Mitte Deutschlands auf verschiedene Weise bestimmen kann. Der hier markierte Punkt auf der Gemarkung der (real existierenden) Gemeinde Niederdorla im Unstrut-Hainich-Kreis im Bundesland Thüringen ergibt sich, wenn man den Durchschnitt aus dem Breitengrad des nördlichsten und südlichsten Punktes und dem Längengrad des westlichsten und östlichsten Punktes Deutschlands zugrunde legt. Weil genau dieser Punkt aber unwegsam mitten im Wald liegt, hat man den Mittelpunktstein an einen etwas einfacher zu erreichenden Ort gestellt...





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken