Deutsche Alleenstraße (Route 10)

Reisen unterm Blätterdach
Mit nahezu 2900 km von der Ostsee bis zum Bodensee ist die Deutsche Alleenstraße die längste Ferienstraße Deutschlands. Das Projekt wird getragen vom ADAC, dem Deutschen Tourismusverband und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.
Von Freudenstadt nach Konstanz
Ausgehend von Freudenstadt wendet sich die Strecke nach Osten über die Schwäbische Alb bis zum Bodensee. Die UNESCO-Welterbe-Insel Reichenau markiert das Ende dieses letzten Abschnitts, der als Pflanzstrecke ausgewiesen ist.

Mehr zum Thema
Ferienstraßen in Baden-Württemberg
Route
Deutsche Alleenstraße
Regionen
Schwarzwald
Schwäbische Alb




© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken