Dobel

Heilklimatischer Kurort
Dobel ist ein auf rund 700 m.ü.NN. gelegener heilklimatischer Kurort, in dem bereits 1799 der badische Heimatdichter Johann Peter Hebel zu Gast war. Der Ort ist dank seiner Lage auf einem weiten und meist nebelfreiem Hochplateau eine wahre Sonneninsel. Vom alten Wasserturm, dem Dobler Wahrzeichen, hat man eine herrliche Aussicht ins Rheintal, zu den Pfälzer Bergen und zu den Vogesen.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken