Eschenz (CH)

An der Römerstraße
An der Stelle des heutigen Eschenz konnte der Rhein schon früh mit Hilfe der Insel Werd leicht überquert werden. In der Folge entwickelte sich im frühen 1. Jahrhundert n.Chr. ein so genannter römischer Vicus. Die Siedlung profitierte von einer hölzernen Brücke über den Rhein und entwickelte sich zum regionalen Zentrum.



Rheininseln
foto
Foto: Verein Römerstraße Neckar-Alb-Aare
Lizenz: Alle Rechte vorbehalten


© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken