Freinsheim

Im Schutz des Eisentores
Der Charakter des Weinortes Freinsheim ist geprägt von der fast vollständig erhaltenen etwa 1300 m langen spätgotischen Stadtmauer, die mit etlichen Türmen und Toren die historische barocke Altstadt ringförmig umschließt. Besonders bemerkenswert ist das Eisentor, bei dem der Torbogen von zwei mächtigen Türmen flankiert wird.
Sehenswertes
Haintor-Turm, Herzogturm, St. Peter und Paul Kirche von 1775 mit barockem Hochaltar, Protestantische Kirche mit Renaissanceportal und sechseckiger -kanzel, mittelalterlicher Barockgarten mit Apotheker-Garten, Casinoturm im Ortsteil Kitzig.
Höhepunkte
Altstadtfest
Stadtmauerfest
Blütenfest
Rotweinwanderweg (Weinfest)
Kulinarischer Weinwanderweg (Weinfest)





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken