Gleiszellen-Gleishorbach

Das Muskatellerdorf
Die kleine Doppelgemeinde an den Hängen der Südlichen Weinstraße ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und Weinort. Sehenswert ist die in den Weinbergen zwischen beiden Ortsteilen gelegene Kirche St. Dionysius, ein barocker Saalbau. Der römisch-katholische Schutzheilige wacht denn auch die Lebensfreude und den besonderen Wein der ansässigen Weinbauern, den Gleiszeller Muskateller.



St. Dionysius in den Weinbergen
foto
Foto: DH, Redaktion
Lizenz: Alle Rechte vorbehalten


© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken