Gräfenberg

Drei Stadttore
Das kleine Gräfenberg besitzt eine mittelalterliche Altstadt, die man durch eines der drei Stadttore betritt. Es gibt liebevoll renovierte Fachwerkhäuser, ein historisches Rathaus und einen Marktplatz.
Turmuhrenmuseum
Einst war Gräfenberg Sitz einer Turmuhrenmanufaktur, die in alle Welt lieferte. Das Museum zeigt rund 50 Uhren aus den vergangenen fünf Jahrhunderten sowie Glocken, Zifferblätter und vieles mehr. Eine weitere Abteilung zeigt über 200 Exponate aus der Fossilienwelt des Fränkischen Jura.
Grüner Pfad
Der rund 3,5 km lange Grüne Pfad zeigt allerlei Wissenswertes zum Thema Landwirtschaft bis hin zum Hopfen- und Obstanbau.
Der Fünf-Seidla-Steig
Der Fünf-Seidla-Steig ist ein Brauereiwanderweg in der südlichen Fränkischen Schweiz, der zu den fünf Privatbrauereien in den Orten Gräfenberg und Weißenohe führt.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken