Herborn (Hessen)

Nassauisches Rothenburg
In früheren Zeiten nannte sich Herborn aufgrund seiner mittelalterlichen Altstadt mit besonders pittoresken Fachwerkgebäuden selbst "Nassauisches Rothenburg". Malerische Gassen und Winkel prägen die gesamte Altstadt, zahlreiche Sehenswürdigkeiten gibt es zu entdecken: die Hohe Schule mit dem städtischen Museum, das Herborner Schloss, die Stadtbefestigung mit vielen gut erhaltenen Türmen, die Stadtkirche, der Dillturm und vieles mehr.
Museen
Städtisches Museum in der Hohen Schule
 
Psychiatriemuseum
 
Heimat- und Industriemuseum Herborn-Burg
 
Heimatmuseum Herborn-Seelbach
 
Heimatstube Herborn-Hörbach
 
Vogel- und Naturschutztierpark Herborn
Im idyllischen Vogel- und Naturschutztierpark im Ortsteil Uckersdorf leben über 70 einheimische und exotische Tierarten. Es gibt außerdem ein Streichelgehege und einen Spielplatz sowie ein Gartencafé mit Sonnenterrasse.



Marktplatz
foto
Foto: Stadtmarketing Herborn GmbH
Lizenz: Alle Rechte vorbehalten


© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken