Herbstein

Hessens höchster Heilquelle
Herbstein ist ein staatlich anerkanntes Heilbad, das nach eigenen Angaben über Hessens höchste Heilquelle verfügt. Der Ort befindet sich auf einem ehemaligen Vulkankegel an der Ostabdeckung des Vogelsbergs. Im historischen Stadtkern gibt es zahlreiche Fachwerkhäuser aus dem 17. bis 19. Jahrhundert, sehenswert sind besonders das Rathaus, die teilweise begehbare ringförmige Stadtmauer mit 3 Wehrtürmen sowie die Kirche St. Jakobus aus dem 14. Jahrhundert.
VulkanTherme
In der VulkanTherme sprudelt aus über 1.000 m Tiefe "Hessens höchste Heilquelle" rund 32,6 Grad warmes mineralisches Wasser an die Oberfläche.
STATT- und Fastnachtmuseum
Das STATT-Museum zeigt ein Apothekerzimmer aus dem 19. Jahrhundert, eine Puppensammlung, das ehemalige Bürgermeisterzimmer und eine optisch-akustische Darstellung des Stadtbrands von 1907. Das Fastnachtsmuseum präsentiert die seit 1672 bestehende Fastnachtstradition. Beide Museen befinden sich in der Obergasse 7.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken