Hochrheinbahn

Vom Rheinknie in den Hegau
Die Hochrheinbahn ist eine Eisenbahnstrecke im Süden von Baden-Württemberg. Sie führt von Basel über Waldshut-Tiengen und Schaffhausen (CH) nach Singen, von dort aus dann gemeinsam mit der Schwarzwaldbahn nach Konstanz. Zwischen Erzingen (Baden) und Bietingen verläuft die Strecke über Schweizer Staatsgebiet durch den Kanton Schaffhausen. Auch der Badische Bahnhof in Basel liegt auf Schweizer Gebiet, Reisende können jedoch umsteigen, ohne die Schweiz zu betreten. Von Basel bis Waldshut folgt die Bahn dem Tal des Hochrheins, um dann im weiteren Verlauf über den Klettgau und das Schweizer Reiat den Hegau zu erreichen. Zwischen Basel und Waldshut und zwischen Beringen (CH) und Singen ist die Strecke zweigleisig ausgebaut, zwischen Schaffhausen (CH) und Singen zudem elektrifiziert. Es ist geplant, weitere Abschnitte zweigleisig auszubauen und die Strecke durchgehend zu elektrifizieren.
Verkehrsangebot
Auf der Hochrheinbahn besteht ein Stundentakt mit Regional-Express-Zügen zwischen Basel und Singen, die alle zwei Stunden auf der Bodenseegürtelbahn weiter nach Friedrichshafen und von dort aus nach Ulm verkehren. Auf verschiedenen Teilabschnitten verdichten Nahverkehrszüge mit Halt an allen Bahnhöfen das Angebot (Kursbuchstrecke 730, Stand 2011).
Eisenbahngeschichte
Historisch gesehen ist die Hochrheinbahn ein Teil der Badischen Hauptbahn, die von 1840 bis 1863 erbaut wurde und von Mannheim über Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg, Basel und Singen nach Konstanz führt. Den Betrieb der Streckenabschnitte auf Schweizer Staatsgebiet regelt ein Staatsvertrag zwischen Baden/Deutschland und der Schweiz. Weil dieser Vertrag die militärische Nutzung der Bahn untersagt(e), wurden auf Drängen des Militärs bis 1890 zusätzlich drei strategische Bahnen gebaut, die das Schweizer Gebiet umgehen. Die Strecke von Weil nach Lörrach ist regulär in Betrieb (Gartenbahn), die Wehratalbahn Schopfheim - Wehr durch den Fahrnauer Tunnel ist stillgelegt, und auf der Wutachtalbahn von Lauchringen nach Blumberg, der Sauschwänzlebahn, findet Musuemsbahnbetrieb statt.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken