Horben

Dem Himmel ein Stück näher
Das kleine Horben liegt etwas südlich von Freiburg oberhalb des Hexentals auf einem Hochplateau unterhalb des Schauinsland-Massivs. Es gilt als die Sonnenterrasse Freiburgs und bietet einen weiten Rundblick auf den Schauinsland, Schönberg, Rheinebene, Kaiserstuhl und die Vogesen. Im Ortsteil Bohrer steht die architektonisch interessante Talstation der Schauinslandbahn von 1930. Diese ist mit 3.600 m Länge die längste Kabinenumlaufbahn in Deutschland. Bei der 20-minütigen Fahrt von der Talstation hinauf auf 1220 m.ü.NN. überwindet sie einen Höhenunterschied von 748 m.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken