Irndorf

Erholungsort über dem Donautal
Der staatlich anerkannte Erholungsort Irndorf liegt auf einer Hochfläche über dem einzigartigen Donautal und ist Teil des Naturparks Obere Donau. Sehenswert sind mehrere Naturdenkmäler mit herausragenden Blicken ins Donautal: der Rauhe Stein, der Spaltfelsen und vor allem der Eichfels mit Blick auf Burg Wildenstein und Schloss Werenwag. In der Nähe des Eichfelsen entstand mit Unterstützung des Naturparks Obere Donau sowie des Botanischen Gartens der Uni Tübingen der Irndorfer Felsengarten. Hier haben Besucher die Möglichkeit die vielfältige Form der Felsenvegetation kennen zu lernen.



Blick vom Eichfelsen
foto
Foto: Gemeindeverwaltungsverband Donau-Heuberg
Lizenz: Alle Rechte vorbehalten


© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken