Kasel

Weinort im Ruwertal
Der kleine Weinort Kasel im unteren Ruwertal ist ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der herrlichen Landschaft. Wahrzeichen des Ortes ist die Doppel-Kirche mit einem großen und kleinen Glockenturm, die einen Tabernakelaltar aus dem 18 Jahrhundert beherbergt. Sehenswert sind zudem die Kloster- und Stiftshöfe mit hohen Walmdächern aus dem 18. Jahrhundert.
Wein- und Geschichtslehrpfad Ruwertal
Der rund 5 km lange Wein- und Geschichtslehrpfad führt von Mertesdorf über Kasel nach Waldrach und infomiert dabei auf zahlreichen Infotafeln über den Weinbau und die Lagen in der Region. Der Panoramaweg ermöglicht immer wieder herrliche Blicke ins Ruwertal und auf die Ausläufer des Hunsrücks.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken