Kasendorf

Magnusturm
Das kleine Kasendorf ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung. Einen herrlichen Blick auf das Umland hat man vom Magnusturm auf dem Turmberg. Die Friesenquelle im Teilort Welschenkahl gilt mit einer durchschnittlichen Schüttung von 400 l/sekunde als eine der stärksten Quellen in Oberfranken. Im Kernort ist die Stadtkirche mit Deckengemälden aus dem frühen 18. Jahrhundert sowie der Herkulesbrunnen auf dem Marktplatz von 1737 sehenswert.
Hornschuchnaturlehrpfad
Der Rundwanderwand "Hornschuchnaturlehrpfad" zeigt allerlei Wissenswerters rund um Geologie, Botanik sowie Vor- und Frühgeschichte.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken