Kempfeld

Erholungsort
Das kleine Erholungsort Kempfeld liegt zu Füßen der Burgruine Wildenburg mit einem weithin sichtbaren 22 m hohen Turm, der einen weiten Blick über die Idarhochfläche hinweg bietet. Einzigartig ist der Edelsteingarten, in dem man rund 100 Edelsteine in ihrer rohen Naturform bewundern kann. Unterhalb der Wildenburg gibt es ein rund 42 ha großes Wildfreigehege, durch das ein 2,4 und 3,8 km langer Rundweg führt. Ein in die Rundwege integrierter Naturpfad informiert über Wald und Wild, für die Kleinen gibt es einen Streichelzoo und es finden regelmäßig Wildfütterungen mit Führung statt.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken