Knüllwald

 
Das kleine Knüllwald besitzt einige Fachwerkkapellen in den Ortsteilen Nenterode, Reddingshausen, Schellbach und Völkershain. Außerdem Wehrkirchen in Berndshausen, Oberbeisheim, Niederbeisheim und Remsfeld. Sehenswert sind zudem die Hohlebachmühle, die Burgruine Wallenstein mit Fürstenbrunnen, die Museumsscheune und Landtechnisches Museum in Völkershain sowie das Lebendige Bienenmuseum in Niederbeisheim.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken