Kröv

Kröver Nacktarsch
Der kleine Weinort Kröv ist durch den so genannten “Kröver Nacktarsch” (eine uralte Weinlagebezeichnung, die heute die Großlage der gesamten Gemarkung Kröv meint) weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Dank des malerischen Ortskerns und der reizvollen Moselpromenade ist Kröv auch einer der bedeutendsten Fremdenverkehrsorte an der Mosel. Sehenswert sind die vielen alten Weinhöfe, Klosterhöfe, Fachwerkhäuser, die zahlreichen Funde aus der Römerzeit sowie der Europabrunnen.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken