Krauchenwies

Fürstlicher Park
Der kleine Ort Krauchenwies ist umgeben von Tälern und sanften Höhenzügen, die geprägt sind von großen Wald- und Wiesenflächen. Sehenswert ist der ab 1828 im Stil eines englischen Landschaftsparks angelegte große Fürstliche Park. Im Sinne eines romantischen Naturempfindens soll der englische Park das Idealbild einer Landschaft erlebbar machen. Heute noch gilt der Park als "Kleinod der Gartenbaukunst" und lockt zu jeder Jahreszeit viele Besucher zum Spaziergang.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken