Lauf (Baden)

Auf der Sonnenseite des Schwarzwaldes
In der lieblichen Vorgebirgszone des Schwarzwaldes gelegen, wird der Besucher mit einer Vielzahl kulinarischer Genüsse verwöhnt. Der Erholungsort Lauf gehört zu den kleinen Weinbaugemeinden an der Badischen Weinstraße.
Trotthaus Alsenhof
Im Alsenhof befindet sich eine einmalige, kulturhistorisch wie handwerklich interessante alte Weintrotte. Vor Jahren in einem halbzerfallenen so genannten Trott- oder Weinhaus entdeckt, wurde sie mit großer Mühe renoviert und durch viele zum Weinbau gehörende Gerätschaften ergänzt.
Weitere Sehenswürdigkeiten
Als Wahrzeichen von Lauf gilt die um 1300 erbaute Burg Neu-Windeck in der Ortsmitte. Im Ortsteil Aubach bezaubert das um 1835 erbaute Barockschlößchen Aubach.
Energiepfad
Dieser 6,7 km lange Lehrpfad führt vom Kraftwerksgebäude in der Au zum Stausee in der Glashütte. Er folgt dabei den Spuren der Leitung aus dem Jahr 1923 und informiert dabei über die Geschichte der Wasserkraft im Ort. Auf dem Rückweg geht es entlang der neuen Leitung aus dem Jahr 2003 - hierbei wird über die Nutzung weiterer umweltschonender Technologien informiert.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken