Möhnesee

Am Wohlfühlsee
Der Ort, der nach dem 1912 erbauten Möhnestausee benannt ist, besteht aus insgesamt 14 Teilorten mit Körbecke als Ortsmitte. Der rund 10 Quadratkilometer große Möhnesee, der auch das Westfälische Meer genannt wird, besitzt die größte Talsperre im Sauerland. Etwa 40 km Uferlänge bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten für den aktiven Urlauber, außerdem gibt es mehrere Strandbäder und Badestellen. Besonders sehenswert ist ein Besuch der imposanten Staumauer, der Drüggelter Kappelle sowie des Bismarkturms.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken