Miltenberg

Im Schutz der Mildenburg
Der Weinort Miltenberg, unterhalb der Mildenburg (erbaut um 1200), ist geprägt von malerischen Fachwerkbauten. Neben der Mildenburg ist besonders sehenswert: der Alte Marktplatz (genannt das "Schnatterloch"), das Gasthaus zum Riesen (gilt als älteste Fürstenherberge Deutschlands), das alte Rathaus, das Würzburger sowie das Mainzer Tor, die Laurentiuskapelle und außerdem das Schwarzviertel, der älteste Teil der Stadt zwischen Main und Greinberg.
Museum der Stadt Miltenberg
Das Museum der Stadt Miltenberg, dem für seine Konzeption und Präsentation der Bayerische Museumspreis zuerkannt wurde, befindet sich im "Haus Miltenberg" am "Schnatterloch". Das Museum zeigt die historisch-kulturelle Entwicklung von Stadt und Region. In einer Spielzeugsammlung sind zudem Eisenbahnen, Dampfmaschinen und Baukästen zu sehen.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken