Molfsee

Freilichtmuseum Molfsee
Im Ortseil Rammsee befindet sich das Freilichtmuseum Molfsee, das weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt ist. Das wahrscheinlich größte Freilichtmuseum Norddeutschlands ziegt auf rund 60 ha über 70 historische Gebäude mitsamt Hofanlagen, Mobiliar, Hausrat, Arbeitsgeräten, Wiesen, Gärten, Feldern und Teichen aus verschiedenen Landschaften Schleswig-Holsteins. Ergänzend gibt es Tiere, wie sie früher auf den Höfen gehalten wurden sowie Handwerker, die in den entsprechenden Gebäuden ihre Arbeit zeigen.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken