Neuenbürg an der Enz

Malerische Stadt an der Enz
Neuenbürg liegt malerisch an einem typischen Umlaufberg im Enztal. Es verdankt seine Entstehung der Erzgewinnung (bereits zur Keltenzeit) und der Waldwirtschaft.
Besucherbergwerk Frischglück
In einem Rundgang über drei Sohlen kann der Besucher dieses Denkmal der alten Arbeitswelt entdecken, in der früher die Bergmänner in Schwerstarbeit nach Eisen geschürft haben.
Schloss Neuenbürg
Ein beliebtes Ausflugsziel ist das Schloss Neuenbürg mit seinem Museum, in dessen Mittelpunkt das Schwarzwald-Märchen "Das kalte Herz" von Wilhelm Hauff steht. In einem begehbaren Theater mit multimedialen Effekten geht es dabei auf eine Reise durch Zeiten und Mythen und gibt Einblicke in die Kulturgeschichte der Region.
Weitere Sehenswürdigkeiten
Schlossruine aus dem 12. Jahrhundert, Ruine Waldenburg, Ruine Straubenhardt, St. Georgskapelle aus dem 13. Jahrhundert.



Im Besucherbergwerk
foto
Foto: Stadt Neuenbürg an der Enz
Lizenz: Alle Rechte vorbehalten


© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken