Oberbillig

Wein-, Fischer- und Schifferdorf
Oberbillig ist nicht nur Weinort sondern auch ein Fischer- und Schifferdorf an der Mosel. Die Moselpromenade bietet einen herrlichen Blick auf das luxemburgische Flussufer und die Sauermündung. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Fischereimuseum im Haus der Fischerei, die Moselfähre, das Pieterhaus mit Dorfmuseum sowie der Waldlehrpfad.
Autofähre
Oberbillig ist geschichtlich eng verbunden mit dem auf der anderen Seite der Mosel liegenden luxemburgischen Ort Wasserbillig. Die einzige Auto- und Personenfähre an der deutsch-luxemburgischen Mosel hält auch heutzutage die Verbindung zwischen den beiden Orten aufrecht.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken