Ockfen

Weinort
Der kleine Weinort Ockfen wird erstmals 975 n.Chr. erwähnt. Sehenswert ist die neugotische Kiche St.Valentin, das Hofhaus St. Martin mit spätbarockem Portal, der Dorfbrunnen sowie der Ockfener Bockstein, das Wahrzeichen des Ortes.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken