Pfaffenweiler

Weinbau und Handwerk
Pfaffenweiler liegt mitten im Schneckental, das durch seine geschützte Lage schon in frühester Zeit für den Weinbau genutzt wurde, der das Landschaftsbild um Pfaffenweiler bestimmt. Über Jahrhunderte hindurch wurde hier aber auch wertvoller Stein abgebaut und verarbeitet. Etwa 10 Steinbrüche oberhalb des Ortes lieferten hochwertigen Kalksandstein für die gesamte Region, der in zahlreichen Kirchen Verwendung fand.
Dorfmuseum
Das Dorfmuseum zeigt in Daueraustellung die zwei zentralen Themen des Ortes: Weinbau und Steinhauerei. Ergänzend gibt es die Freilichtbereiche "Historische Steinbrüche" und "Historisches Rebgrundstück", einen Kräutergarten und die Schusterwerkstatt. Ein Rundgang führt den Besucher auf einem Waldlehrpfad durch das Steinbruchareal.

Sehenswert
Batzenberg




© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken