Plochingen

Hundertwasserhaus
Die kleine Stadt Plochingen beeindruckt mit einer historischen Altstadt mit einem von Fachwerkgebäuden gesäumten Marktplatz wie dem Alten Rathaus von 1530, dem Frühmesserhaus von 1594 und dem Grafschen Haus von 1604. Sehenswert ist auch die frühgotische Ottilienkapelle von 1328, das älteste erhaltene Bauwerk Plochingens. Aus neuerer Zeit (von 1992) stammt Plochingens größte Attraktion, das Hundertwasserhaus mit dem 33 m hohen Regenturm. Als Wahrzeichen der Stadt gilt die im Jahre 1488 erbaute spätgotische Wehrkirche St. Blasius auf dem Kirchberg. Einen herrlichen Blick über Schwäbische Alb, Schurwald und Neckartal hat man von 12,5 m hohen Aussichtsturm auf dem Stumpenhof.



◀ 
Hundertwasserhaus
 ▶
foto
Foto: Kulturamt Plochingen
Lizenz: Alle Rechte vorbehalten


© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken