Potsdam

Landeshauptstadt an der Havel
Die Stadt Potsdam liegt am Mittellauf der Havel im Südwesten von Berlin und ist die Landeshauptstadt von Brandenburg. Aus der Zeit als ehemalige Residenzstadt Preußens stammen zahlreiche einzigartige Schloss- und Parkanlagen, die als Ensemble zum UNCESCO-Weltkulturerbe gehören. Die Stadt ist auch bekannt für das traditionsreiche UFA-Filmstudio Babelsberg, das holländische Viertel, das Weberviertel und ihre Hochschulen und Forschungseinrichtungen.
Weltkulturerbe: Schlösser und Gärten
Die Preußischen Schlösser und Gärten gehören seit 1990 zu den UNESCO-Welterbestätten. Über rund 4 Jahrhunderte wurden beeindruckende Schloss- und Gartenanlagen angelegt, die im 19. Jhdt. schließlich vom Gartengestalter Lenné zu einer von Sanssouci bis zur Pfaueninsel in Berlin reichenden Gartenlandschaft vereint wurden. So entstanden mit 500 ha Parkanlage und rund 150 Bauten ein Kulturgut außergewöhnlicher Qualität. Zum Welterbe gehören der Park und das Schloss Sanssouci, Park und Schloss Babelsberg, das Jagdschloss Glienicke, Park und Schloss Sacrow, der Neue Garten im Norden Potsdams mit dem Marmorpalais am Heiligen See und dem Schloss Cecilienhof.
Theodor-Fontane-Archiv
Kultureller Gedächtnisort - Das bereits 1935 als Literaturarchiv gegründete Theodor-Fontane-Archiv sammelt und bewahrt Material zu Leben und Werk Theodor Fontanes, dem Schriftsteller des poetischen Realismus. Das Archiv besitzt eine wertvolle Handschriften-Sammlung, eine wissenschaftliche Spezialbibliothek, eine historische Zeitungsauschnitt-Sammlung sowie ein Bild- und Medienarchiv.
Museen (Kunst)
museum Fluxus+
 
Bildergalerie - Park Sanssouci
 
Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V
 
Weitere Museen
Potsdam Museum
 
Naturkundemuseum
 
Museum Alexandrowka
 
Museumshaus Im Güldenen Arm
 
Jan Bouman Haus
 
Extavium
 
Waisenhaus-Museum
 
Filmmuseum Potsdam
 
Dampfmaschinenhaus Moschee Potsdam
 
Museum Kindertagesstätten
 
Gedenkstätten
Villa Schöningen
 
Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße
 
Gedenkstätte Lindenstraße
 
Gedenkstätte im Ministerium für Stadtentwicklung
 

Sehenswert
Filmpark Babelsberg




© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken