Preetz

Schusterstadt
Die kleine Stadt, die als Tor zur Holsteinischen Schweiz gilt, ist dank der einst bedeutenden Berufsstände der Schuhmacher als Schusterstadt bekannt. Alles über die Tradition als Schusterstadt kann man auf einem mit Schusterfliesen gesäumten "Schustergang" erfahren. Der Stadtrundgang führt zum Riesenholzpantoffel, zur Schusterskulptur, zu Fachwerkhäusern und Wirkungsstätten der alten Handwerkszünfte. Sehenswert sind zudem die alte Stadtkirche sowie das ehemalige Benediktinerinnenkloster.
Höhepunkte
Schusterfest
 
Kulturnacht
 
Papiertheatertreffen
 





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken