Pretzfeld

Süßkirschen
Das kleine Pretzfeld liegt an der Einmündung der Trubach in die Wiesent. Die Gegend ist bekannt für den umfangreichen Obstanbau, insbesonders für den Anbau von Süßkirschen. Ein rund 9 km langer und mit 15 Infotafeln ausgestatteter Kirschenweg vermittelt alles Wissenswerte zu disem Thema. Im Ort ist besonders die Barockkirche St. Kilian aus dem 18. Jahrhundert sehenswert.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken