Reutlingen

Tor zur Schwäbischen Alb
Malerisch eingebettet in der Schwäbischen Alb liegt Reutlingen an der Achalm. Die ehemalige freie Reichsstadt zeichnet sich durch eine eigenwillige Mischung aus mittelalterlichem Fachwerk, gotischer Kirchenbaukunst und moderner Stadtarchitektur aus.
Museen
Heimatmuseum, Museum "Im Dorf" Betzingen, Industriemagazin, Samenhandelsmuseum Gönningen, Kunstmuseum, Städtische Galerie, Naturkundemuseum, Feuerwehrmuseum
Höhepunkte
Eine Vielzahl an Veranstaltungen bereichert das Kulturleben: Reutlinger Musiktage, Kultur vom Rande, Classic Open Air, Kleinkunsttage, Jazzfrühling, Reutlinger Kulturnacht, Mundartwochen, Afrika-Festival, JugendArt, KuRT - Umsonst und draußen - Festival, Wasenwald-Festspiele, Renaissance-Festival.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken