Rielasingen-Worblingen

Grenznah
Die Gemeinde entstand aus den 3 Ortschaften Rielasingen, Arlen und Worblingen und liegt etwas südlich von Singen unmittelbar an der Schweizer Grenze. Zu den Besonderheiten zählen das Naturbad Aachtal, der Naturlehrpfad Rosenegg und der Skulpturenweg. Rielasingen-Worblingen ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu Attraktionen in der näheren Umgebung.



◀ 
Blick vom Rosenegg
 ▶
foto
Foto: Gemeinde Rielasingen-Worblingen
Lizenz: Alle Rechte vorbehalten


© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken