Schönwald im Schwarzwald

Hoch oben im Schwarzwald
Der heilklimatische Kurort gehört mit einer Lage von rund 1.000 m ü. N.N. zu den höchstgelegenen geschlossenen Orten Deutschlands. Die Umgebung ist geprägt von Wiesen, Weiden und Bauernhöfen im typischen schwarzwälderischen Baustil.
Geburtsort der Kuckucksuhr
Der Ursprung der Kuckucksuhr ist umstritten - nach Auskunft der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Uhrenstraße soll Franz Anton Ketterer aus Schönwald zu Beginn der 1730er Jahre zuerst Kuckucksuhren gebaut haben.
Lourdes-Grotte
Um 1890 wurde in Schönwald eine Nachbildung der Höhle Massabielle bei Lourdes errichtet und der Mutter Gottes geweiht. Jedes Jahr am 15. August findet eine Messe in der katholischen Pfarrkirche St. Antonius von Padua mit anschließender Lichterprozession hinauf zur Lourdes-Grotte statt.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken