Schauenburg

Im Naturpark Habichtswald
Schauenburg, das aus 5 zusammen geschlossenen Gemeinden besteht und seinen Namen der Burgruine Schauenburg verdankt, liegt inmitten des Naturparks Habichtswald, der zahlreiche Möglichkeiten für den Aktivurlaub bietet. Von der sehenswerten Burgruine Schauenburg, die sich auf dem 499 m.ü.NN hohen Schauenburger Burgberg befindet, hat man einen herrlichen Rundblick auf die umgebende Landschaft.
Schauenburger Märchenwache
Die Schauenburger Märchenwache im Ortsteil Breitenbach pflegt die Erinnerung an die junge Marie und den Dragonerwachtmeister Johann Friedrich Krause, die als Märchenbeiträger der Brüder Grimm, bekannt wurden. In der Ausstellung werden Zeichnungen, Holzschnitte und Radierungen zu den Märchen gezeigt.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken