Schwarzwaldbahn Villingen - Konstanz

 
Die Schwarzwaldbahn von Offenburg über Villingen und Donaueschingen nach Singen (Hohentwiel) und weiter nach Konstanz ist die einzige zweigleisige Gebirgsbahn in Deutschland. Im reizvollsten Abschnitt zwischen Hausach und St. Georgen überwindet die Bahn einen Höhenunterschied von über 560 Metern, obwohl beide Orte in Luftlinie nur 21 Kilometer auseinanderliegen. Möglich wird dies durch eine geschickte Trassierung mit langen Kehren und Schlaufen. Durch diese künstliche Verlängerung auf 38 Kilometer kommt die Bahn sogar ohne Steilstrecke aus und konnte von Beginn an von normalen Zügen befahren werden. Erbaut wurde die Schwarzwaldbahn nach Plänen des Bauingenieurs Robert Gerwig, der auch am Bau der Gotthardbahn beteiligt war. Mit 36 Tunnels gilt die Strecke noch 120 Jahre nach ihrer Eröffnung als Meisterleistung der Ingenieurkunst.

Region
Bodensee (Ferienregion)




© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken