Sechzehn Summits

Wem sieben zu anstrengend sind...
Die Seven Summits sind die jeweils höchsten Berge der sieben Kontinente. Alle Seven Summits zu erreichen, gilt als eine der großen bergsteigerischen Herausforderungen, wobei sich die Gelehrten um die in Frage kommenden Gipfel trefflich streiten können. Unstrittig ist allerdings, dass keiner dieser Gipfel in Deutschland liegt. Doch was der Welt ihre sieben Kontinente, das können den Deutschen ihre sechzehn Bundesländer sein: Plötzlich sind nicht nur sieben, sondern ganze sechzehn höchste Gipfel zu erklimmen. Dafür liegen diese Gipfel sehr viel näher beieinander als die Seven Summits, und sie sind auch ohne jedes bergsteigerische Können zu bewältigen. Die höchste Erhebung im Stadtstaat Bremen hat zum Beispiel noch nicht einmal einen richtigen Namen und ist gerade mal 33 Meter hoch. Andere Gipfel sind bequem per Bahn zu erreichen.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken