Simonswald

Klappernde Mühlen
Der kleine Erholungsort liegt im Tal der Wilden Gutach, dem Simonswäldertal. Es vermittelt mit seinen romantischen Bauernhöfen und den historischen wassergetriebenen Mühlen einen Eindruck längst vergangener Zeiten. Im Dorfmuseum Jockenhof in einem alten Bauernhof von 1640 in der Ortsmitte Obersimonswald werden passend dazu alte Handwerksräume und eine Sammlung alter Gerätschaften gezeigt. Eine Wanderung auf dem Mühlenwanderweg führt zu den fünf kulturhistorischen Schwarzwaldmühlen: Ölmühle, Kronen-Mühle, Schwanen-Mühle, Wehrlehof-Mühle und Schlossmühle.
Zweribachwasserfälle
Inmitten des Naturschutzgebietes und nur zu Fuß zu erreichen sind die Zweribachwasserfälle im Ortsteil Wildgutach. Der mühsame Aufstieg wird mit dem Anblick eines Naturschauspiels belohnt.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken