Steißlingen

Steißlinger Torkel
Der staatlich anerkannte Erholungsort Steißlingen liegt inmitten des malerischen Hegaus in unmittelbarer Nähe zu den Bergstümpfen der Hegau-Vulkane. Der rund 600 m lange Steißlinger See ist als Naturdenkmal anerkannt und wird als Naturbadesee genutzt. Sehenswert ist der so genannte Steißlinger Torkel, ein mächtiger vierflügeliger Fachwerk-Gebäudekomplex von 1499, in der Dorfmitte. Einst wurde hier der kostbare Rebensaft mithilfe der Torkel (Weinpresse) gewonnen.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken