Sulzbach an der Murr

Erholungsort
Der Erholungsort Sulzbach an der Murr gilt als Tor zum Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Die Altstadt ist geprägt von stattlichen Fachwerkgiebelhäusern und wird von der Ulrichskirche (erbaut 1756) dominiert, die sich auf einer Erhebung oberhalb des Fischbachs befindet. Dort befinden sich ebenfalls die Reste einer Wehrkirchenanlage samt Wehrturm aus dem 15. Jahrhundert. Sehenswert auch das Fachwerk-Rathaus am Marktplatz, das ehemalige Wasch- und Backhaus mit Fachwerkoberstock und das einstige Wasserschloß Lautereck mit 2 Ecktürmen inmitten einer Grünanlage (statt Wassergraben).





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken