Uetersen

Rosenstadt
Uetersen ist unter Rosenfreunden für sein Rosarium bekannt, das mit 7 ha Fläche und rund 35.000 Pflanzen als Norddeutschlands größter Rosengarten gilt und im Mittelpunkt der deutschen Rosenzucht steht. Bei so vielen Rosen sind die Hochzeiten nicht weit: Als Hochzeitsstadt gibt es an 365 Tagen/Jahr und rund um die Uhr einen standesamtlichen Trauungsservice.
Adeliges Kloster
Sehenswert ist das historische Kloster (gestiftet 1234 n.Chr.) mit der Klosterkirche von 1747. Die spätbarocke Backsteinkirche mit Kanzelaltar und Deckenfresko ist das Wahrzeichen der Stadt.
Museen
Museum Langes Tannen
Stadtgeschichtliches Heimatmuseum Uetersen
Höhepunkte
Rosenfest
 
Herbst- und Lampionfest
 
Weinfest
 
Hochzeitsmesse
 





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken