Vöhrenbach

Im Tal der Breg
Die kleine staatlich anerkannter Erholungsort mit den drei Ortteilen Hammereisenbach-Bregenbach, Langenbach und Urach liegt im Tal der Breg und im Quellgebiet der Donau. Sehenswert: Linachtalsperre, die 2007 reaktiviert und zusammen mit dem Stausee touristisch erschlossen wird; Burgruine Neufürstenberg im Ortsteil Hammereisenbach; Barockkirche im Ortsteil Urach; Eremitage Bruderkirchle;
Deutsche Uhrenstraße
Das so genannte Uhrmacherhäusle aus dem Jahr 1726 wurde durch Sanierung zu einem wahren Kleinod. Das schmucke unter Denkmalschutz stehende ehemalige Handwerkerhäuschen wird als Museum und Vortragsort genutzt.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken