Veringenstadt

Im Tal der Lauchert
Zu Veringenstadt gehören die beiden Ortsteile Hermentingen und Veringendorf. Der historische Ort liegt im Tal der Lauchert auf der Schwäbischen Alb. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das älteste Rathaus Hohenzollerns von 1503, das Strübhaus von 1500, die Burgruine Veringen, die Burgkapelle St. Peter aus dem 12. Jhdt. mit Fresken, der Uferlehrpfad "Lebendige Lauchert" und der "Heimatgeschichtlicher Rundweg".
Höhleninformationszentrum
Rund um Veringenstadt gibt es zahlreiche Höhlen - ein Höhleninformationszentrum in der Stadtmitte erläutert Wissenswertes über die Höhlenentstehung, -geschichte sowie Grabungsfunde von Höhlenbewohnern wie Höhlenbär und Neandertaler.
Das Hexen-Hemd
Im Heimatmuseum im Rathaus ist neben anderen Objekten auch das so genannte Hexen-Hemd zu sehen ist: Es ist das Kleidungsstück, das Anna Bader als Opfer der letzten Hexenverbrennung in Veringenstadt tragen musste.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken