Walchensee

Luftkurort
Der staatlich anerkannte Luftkurort Walchensee, ein Ortsteil der oberbayerischen Gemeinde Kochel am See, wird begrenzt vom Westufer des malerischen Walchensees und dem Herzogstandmassiv. Sehenswert sind auf der Halbinsel Zwergern das Margarethen-Kircherl sowie das so genannte Klösterl, ein ehemaliges Hieronymitenkloster mit einer barocken Kapelle.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken