Wiesensteig

Residenzschloss
Der staatlich anerkannte Erholungsort Wiesensteig liegt reizvoll eingebettet im oberen Filstal unterhalb des Albaufstiegs der Autobahn A 8. Nur unweit vom Ort entfernt liegt der Ursprung der Fils. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Residenzschloss der Helfensteiner von 1551, die Stiftskirche St.Cyriakus von 1466 und der Marktplatz mit Elefantenbrunnen und Fachwerkhäusern.
Wiesensteiger Geopfad
Auf dem Geopfad geht es entlang des Sommerbergs zu so genannten geologischen Fenstern, die den Blick freigeben auf das Gestein des Oberjura. Es eröffnet sich ein Querschnitt durch rund 150 Millionen Jahre alte versteinerte Schwammriffe.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken