Wolfegg

Barock und Drumlins
Der heilklimatische Kurort Wolfegg liegt im hügeligen Alpenvorland, das durch eiszeitliche Drumlins (tropfenförmige Hügel) geprägt ist. Das Ortsbild von Wolfegg wird dominiert durch das fürstliche Schloss, daneben die Kirche St. Katharina, die als eine der prächtigsten Barockkirchen Oberschwabens gilt. Sehenswert sind auch die Alte Pfarr von 1275 und die Loretokapelle, die etwas außerhalb auf einem Drumlin liegt.
Bauernhaus-Museum Wolfegg
Dieses besondere Freilichtmuseum zeigt in vielen originalgetreu erhaltenen historischen Gebäuden die Lebenswelt der Allgäuer Bauern früherer Zeiten. Und es ist belebt: Braunvieh weidet auf den Museumsweiden, Enten und Gänse schwimmen auf den Museumsweihern.
Automobilmuseum
Das Automobilmuseum zeigt auf rund 3.000 qm Ausstellungsfläche entlang der "Straße der Erinnerungen" eine Vielzahl an Oldtimern.





© Steig mal aus - Angaben ohne Gewähr - Seite verlinken